Umbau eines Versammlungsgebäudes in ein Wohnhaus

Download PDF

Das Versammlungsgebäude einer ev. Gemeinde wurde nicht mehr gebraucht und wechselte seinen Eigentümer. Es wurde zu einem Einfamilienwohnhaus umgeplant.

Besonderheiten: Altstadtbereich und Denkmalschutz.
Auch die Belichtung und die Bedingungen der Brandschutzauslagen waren wegen der nahen Nachbargebäude und der fehlenden Grenzabstände besondere Herausforderungen.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!