Umbau 2er denkmalgeschützter Fachwerkhäuser

Download PDF

Verbindung zweier denkmalgeschützte Fachwerkhäuser aus dem 16ten Jahrhundert mit einem Innenhof in Innenstadtlage zu einem Wohngebäude. Zustand weitestgehend ursprünglich, jedoch mit starken Schäden. Herstellung einer exklusiven Wohnung mit ungewöhnlichen Aspekten wie Bruchsteinwänden, inneren Fachwerkwänden, passiver Sonnenenergienutzung, offenem Kamin, Lehmputz und Dachterrasse. Der ehemalige Hof ist heute 2-Geschossiges Wohnzimmer mit 5,00m hoher Südverglasung.

Denkmalschutzpreis 2002.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!