Entwurf Umbau des Altbaus und Anbau an einen Kindergarten

Download PDF

Der bestehende 2-Gruppen-Kindergarten sollte durch Umbau einem modernem Standard angepasst und um einen Gruppenraum und einen Mehrzweckraum erweitert werden. Alle Gruppen sollten Intensivräume erhalten. Es wurde ein freistehender Neubau mit Zwischenglied als Treppenhaus gewählt. Das von der Stadt vorgegebene Raumprogramm wurde im Entwurf exakt eingehalten. Die Geschosshöhen wurden vom Altbau übernommen und die Sockelhöhe behindertengerecht mittels Außenrampen überwunden.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!