Einfamilienwohnhaus in Obernau

Download PDF

Das Gebäude musste gegen die schon bestehende Doppelhaushälfte angebaut werden. Der Keller musste wegen der Grundwasserverhältnisse wasserdicht erstellt werden. Es wurde eine Konstruktion mit allseitiger Folienabdichtung auf Mauerwerk gewählt.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!