Energieberatung Initialberatung | Vor-Ort-Energieberatung | Fördermittelberatung

Download PDF

„Die beste Energie ist diejenige, die erst gar nicht gebraucht wird.“
Leitsatz zum Thema Energieberatung – SAM Hochbau Planungs GmbH


Initialberatung

Bei der Initialberatung haben Sie die Gelegenheit, sich über die Möglichkeiten der Energieeinsparung Ihr Haus betreffend zu informieren. Durch eine professionelle und unabhängige Beratung bekommen Sie entsprechende Potentiale aufgezeigt. Welche Sanierungsmaßnahmen sind notwendig? Welche Energiesparmaßnahmen sind sinnvoll? Wie fange ich eine Sanierung oder Modernisierung am besten an? Ziel ist es Ihnen die Chancen einer Energieberatung näher zu bringen.

Die Initialberatung ist ein Angebot, um sich einen ersten Überblick über den Gebäudezustand zu verschaffen


Vor-Ort-Energieberatung

Bei dieser Energieberatung handelt es sich um eine staatlich geförderte Maßnahme, zu der nur zertifizierte und unabhängige Energieberater berechtigt sind. Gemäß den Anforderungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), handelt es sich um eine umfassende, ingenieurmäßige Energieberatung, die über den energetischen Stand des Gebäudes informiert.
Neben der Beurteilung des baulichen Wärmeschutzes und der Wärmeerzeugung ist ein wesentlicher Bestandteil das Aufzeigen von verschiedenen Sanierungsmaßnahmen sowie einer energetischen Gesamtsanierung zu einem KfW-Effizienzhaus. Dabei werden die Kosten ermittelt und den Einsparungen nach den durchgeführten Verbesserungsmaßnahmen gegenübergestellt. So kann der Energiebedarf verglichen und eine Aussage über die Wirtschaftlichkeit getroffen werden. Durch eine Umsetzung der vorgeschlagenen Verbesserungsmaßnahmen wird nicht nur eine Reduzierung der Energiekosten erreicht. Weitere Vorteile sind die Wertsteigerung der Immobilie und eine deutliche Verbesserung des Wohnkomforts.

Wenn Sanierungsmaßnahmen wie Austausch der Fenster oder der Heizung anstehen, ist eine Vor-Ort-Beratung besonders sinnvoll, da durch Synergien die Wirtschaftlichkeit optimiert werden kann.


Fördermittelberatung

Zurzeit gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, welche den Eigenheimbesitzern oder Bauherren zur Verfügung stehen. Ob energetisch Sanieren, Energieeffizient Bauen, ob Energieeffizienz steigernde Einzelmaßnahmen oder altersgerechte Umbauten, die öffentliche Hand stellt eine Vielzahl von Fördergeldern zur Verfügung, die die Baumaßnahmen noch attraktiver machen. Sie möchten davon profitieren, wissen aber nicht genau, welche Angebote des „Fördermittel-Dschungel“ Sie in Anspruch nehmen können und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen? Wir sagen Ihnen mit unserer Energieberatung, ob für Sie Aussicht auf Fördermittel besteht, welche Programme in Frage kommen und welche Kombinationsmöglichkeiten bestehen. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ist mit zahlreichen Kredit- und Zuschussprogrammen ein wichtiger Träger von Fördermaßnahmen. Sowohl für die Förderung von Einzelmaßnahmen, als auch für die Förderung eines Effizienzhauses fordert die KfW allerdings eine Bestätigung bzw. einen Nachweis eines anerkannten Sachverständigen.

Auch die energetische Fachplanung und Baubegleitung wird mit einem nicht rückzahlbaren Zuschuss gefördert.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!